Träume brauchen Luft zum Leben

Veröffentlicht in: Gedanke des Tages, LouLou, Motivation, Mutmacher | 0
Spruchbild Träume brauchen Luft zum Leben

Träume brauchen Luft zum Leben
Verdammt nochmal, wo ist denn dieser blöde Traum nur hin. Mensch, das kann doch nicht wahr, sein gestern, war es doch noch hier, oder lag er dort …? Fragend schau ich mich um. Ich weiß doch genau, dass ich ihn dort abgelegt habe. Ganz bestimmt. Wie sah er noch mal aus? Und was wollte ich eigentlich mit ihm machen?

Ach herrje, … jetzt hab ich das total vergessen.

Ich krame weiter, meinem Glück und meiner Freiheit auf der Spur.
Dabei schiebe ich das Magazin „was für eine Schnapsidee“ unachtsam beiseite und der ganze Stapel mit
„Was für ein Quatsch CD’s“ rasselt unsanft zu Boden. Das auch noch. Jetzt kann ich auch noch aufräumen.

Wo ist er bloß dieser verdammte Traum?

Das gibt es doch gar nicht. Bergeweise Zettel mit „wenn ich doch… hätte“ fallen mir in die Hände und lassen meine Stimmung gar nicht so aufhellen.
Gerade als ich schon fast aufgeben will, weht eine frische Brise durch das offen stehende Fenster in das Zimmer und wirbelt den ganzen dicken Stapel hoch in die Luft.

Und da … da liegt er… mein Traum.

Etwas eingestaubt strahlt er mich an. „Ich bin hier,“ lächelt er „du weißt doch, ich bin immer bei dir“ dann hustet er etwas und sagt „aber mal ehrlich so unter uns beiden, dass hier muss aufhören. Dieses ganze Zeug was du täglich auf mich wirfst, nimmt mir echt die Luft zum Atmen.“ : )
„Du hast recht“ stimme ich ihm aufmunternd zu und puste sanft die Staubschicht der Angst von ihm ab „es ist wirklich Zeit, dass du wieder Luft bekommst.“

Was hält dich zurück deine Träume zu leben?
Warum nicht jetzt damit beginnen ?
Warum schieben wir gerade das auf, was uns besonders am Herzen liegt?

Träume brauchen Luft zum Leben, eine frische Brise Mut und etwas erfrischende Fantasie. Es ist nie zu spät. Dein Traum ist tief in dir immer bei dir.
Sanft mit kleinen mutigen Schritten kannst du ihn jeder Zeit in kleinen Brisen frei lassen. Du kannst mit Ihm wunderbare Geschichten schreiben die Wind unter deine Flügel geben. Lass dich von einem sanften Muthauch einhüllen und zaubere ein Lächeln auf dein Gesicht.
Lebe ihn – Lebe dich
Hab eine wundervollen Tag
LouLou

Was mir hilft:
– halte deine Vision fest, zeichne schreibe, male – nichts ist Quatsch.
– hol dir Inspiration bei Menschen die schon ihren Traum leben. – glaub an dich.
(In Büchern, Blogs oder wenn du jemanden kennst rede, frage ihn … )
– Gib deiner Herzstimme Raum – sie darf sein.
– Bekomme einen anderen Bezug zu Fehlern ; ) Fehler sind pure Erfahrungen – sie dürfen sein.
– du weißt oder kannst etwas nicht? Frag nach oder hol dir Unterstützung – trau dich zu lernen.

Ich vertraue mir. Ich vertraue dem Leben.

Zum Artikel: Vertrau deinen Träumen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.