So wie du bist …

Veröffentlicht in: Gedanke des Tages, LouLou, Motivation, Mutmacher | 0
so wie du bist
so wie du bist, so sollst du sein. Quelle: louloufeelfree.de

So wie du bist, so sollst du sein. Wer hat uns jemals gesagt, dass wir nicht gut genug sind, so wie wir sind?
Wer hat uns das eingeredet? Und warum, in Gottes Namen blabbern wir es nach und nehmen es einfach so hin? Viel schlimmer noch wir wiederholen es in Endlosschleife, Tag ein Tag aus, warum?

Wenn ich so darüber nachdenke…
was mich anders macht,
macht mich doch gleichzeitig auch einzigartig!

Warum sollte ich mich nicht ausleben oder weshalb sollte ich einen Teil von mir verstecken? Etwas von mir nicht zeigen oder als schlecht, nicht gut, nicht ausreichend oder sonst noch was klassifizieren? Ich bin ein Original und auf gar keinen Fall eine Kopie. Ja, ich darf mich zulassen. Unter uns, was heißt eigentlich „anders sein“?
Ich darf es mir erlauben, ich zu sein.Und du auch, Liebes. Oder willst du lieber als gestriegelte Kopie dein Leben leben?

Liebes, mal aus dem Rahmen fallen, ist herrlich erfrischend.

Es lässt dich dich entdecken und bringt frischen Wind in deinen Tag. Es befreit und lässt so herrlich durchatmen, ja es nimmt den Druck raus und die Last von den Schultern und deckt Neues auf. Mal die Seele baumeln lassen und nicht angestrengt darauf achten irgendwie irgendwo reinzupassen oder zu gefallen.

Für mich, habe ich erkannt,
ich muss nicht in jede Form passen oder Norm entsprechen.

Nicht alles können, richtig machen oder alles wissen. Es ist vollkommen ok. Mal passt es und manchmal eben nicht. So wie ich es mache, entspricht es mir. Ich gebe mich frei. Genau das macht mich beschwingt original.
Es ist meine Entscheidung, was zeige ich oder lass ich von mir zu. Oder besser gesagt, was erlaube ich mir von mir zu zeigen? Wie sehe ich mich? Wie bewerte ich mich? Und mit welchen vorgefertigten Etiketten beklebe ich mich oder was denke ich über mich? Meine Entscheidung.

Liebes, wer hat dir gesagt, dass du nicht gut genug bist, so wie du bist?

Wer hat dir das so eingeredet? Willst du es so hinnehmen und nachblabbern in einer Endlosschleife? Willst du wirklich, wirklich wirklich all deine wundervollen Farben verstecken?
Hinter welchen Schild versteckst du dich noch? Wie etikettierst und bewertest du dich? Was lässt du von dir zu? Was hältst du zurück oder versteckst es, damit es niemand sieht?
Du kannst ein Original sein oder eine langweilige Kopie. Du darfst.

Zeig ruhig jede Seite von dir : )

Dreh dich, hüpfe auf einem Bein, spring hoch oder runter oder hin und her, schlag ein Rad oder schlag Purzelbäume… trage, blau, rot, grün oder pink… trag was immer dir gefällt … so wie es dir gefällt, ist es auch gut für dich. Hey … lebe dich … was dich anders macht, macht dich auch zauberhaft einzigartig!

Es ist an der Zeit deine Einzigartigkeit zu leben. So wie du bist, so sollst du sein.

Wir sind einmalig, einzig, exklusiv, unnachahmlich, unvergleichlich … auf die Welt gekommen und versuchen uns endlos zu kopieren, formen und zu verbiegen? Bullshit, machen wir Schluss damit!
Wir sollten uns mehr gegenseitig ermutigen, uns respektieren, so wie wir sind und uns bestärken uns genau so zu leben und zu zeigen.

Ja, jemanden, der andres erscheint oder seine Einzigartigkeit bereits lebt unterstützen und nicht belächeln, etikettieren, verurteilen, beschimpfen, die ganze Wut auf ihn entladen, verurteilen …
Wir sollten uns bestaunen und bestärken und ermutigen uns voll auszuleben.

So wie du bist Liebes, so sollst du sein. Bring deinen Stern hell zum Leuchten. Zeig dich, wundervoll einzigartig. Hinaus mit dir in die Welt .
LouLou

Für den Morgen und/oder den Abend:
So wie ich bin


So wie ich bin, so soll ich sein.
So wie ich bin, bin ich ok
So wie ich bin, bin ich gewollt und gut.

Alles an mir erfüllt einen Zweck.
Alles an mir ergibt einen Sinn.
Das Leben ist ein Geschenk an mich
und ich bin Geschenk für die Welt.
Ich bin ein Teil des Universums und
das Universum ist ein Teil von mir.
Ich bin hier willkommen und ich trage alles,
was ich brauche, bereits in mir.

So wie ich bin, so soll ich sein.
So wie ich bin, bin ich ok
So wie ich bin, bin ich gewollt und gut .

Das Leben liebt mich und ich liebe das Leben.

Das könnte dich auch interessieren:
Mein Licht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.