In vielen Dingen steckt soviel mehr als wir vermuten

In vielen Dingen steckt soviel mehr als wir vermuten. Was aus Haaren so alles wundervolle entstehen kann wenn wir auf die Reserven der Natur zurückgreifen.
Thierry Gras ist seit 30 Jahren leidenschaftlicher Friseur und arbeitet und lebt in Südfrankreich.
Wenn sich jemand mit Haaren auskennt, dann ist es Thierry.
Er kennt die Eigenschaften vom Haaren und weiß auch das sie sehr gut Feuchtigkeit und Fette aufnehmen und ebenso das Haare sehr viel ungenutztes und ungeahntes Potenzial besitzen. Außer das man sie für Perücken nutzt liegt vieles davon noch brach.

Haaren haftet Fett und Feuchtigkeit an, auch wenn die Haare abgeschnitten sind und das bringt Thierry auf den Gedankengang das große Mengen der Haarabfälle auch andere Fette, oder Öl und Benzin aufnehmen könnten, ebensolche die zum Beispiel durch den Menschen in das Meer gelangt sind. Und so fängt er in seinem Salon an einem Haarfilter zu tüftelten.
Haarreste die in seinem Salon anfallen stopft er in alte Nylonstrümpfe und experimentiert wie viel Öl etc. aufgenommen werden kann und wieweit sie als Filter eingesetzt werden können.
Aus Haaren und alten Strumpfhosen und werden so Schadstofffilter.

Thierry kennt auch die Idee von dem amerikanischen Haarstylisten Phil McRory der 1999 die Organisation Matters of Trust gegründet hat und das bringt ihn auf die geniale Idee genauso eine Organisation zu gründen die sich für die Umwelt und faire Arbeitsbedingungen einsetzt. So gründet er 2015 die Coiffeurs Justes der heute mittlerweile über 3000 Salons in Frankreich angehören.

Die teilnehmendem Salons liefern in den ihnen zu Verfügung gestellten Papiertüten die gesammelten großen Haarmengen aus ihren Salons zurück an die Organisation. Aus diesen werden dann die Haarrollen für die Filter erstellt. Nach Angaben der Organisation sind so schon über 40 Tonnen Haare zusammen gekommen.
Wobei ein Kilo Haare bereits bis zu 8 Liter Öl aus dem Wasser filtern. Zur Zeit werden die Filter in Frankreich zum Beispiel im Hafenbecken Cavalaire und in Seen und Gewässer von Naturschutzgebieten sowie vor Industriegebieten eingesetzt.

Ein wundervolles natürliches Geschenk für den Umweltschutz und wunderschönes Team-Mirakel
Hab Mut dich in die Welt zubringen.
Alles Liebe LouLou

Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen.
Walt Disney

Zu Thierry und der Organisation auf Instagram

mehr über die Aktion

Matters of Trust

Video Reportage France 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.