Kleine Schritte führen auch zum Ziel

Veröffentlicht in: Gedanke des Tages, LouLou, Motivation, Mutmacher | 0

Das schaffe ich nie? Wie soll ich das nur zeitig abgeben? Das ist überhaupt nicht mein Ding, das klappt bestimmt nicht. Meine kleiner Monkey springt flink von Ast zu Ast und ist ganz schön aufgeregt. Er plappert ununterbrochen wie ein Wasserfall darauf los und eines kennt und weiß er nur zu gut:
ALLES, was ich nicht kann!

Mein Mut fährt ins Tal und meine Motivation ruft: “ich habe auch gar keine Lust, lass uns auf hören.“
YEAH, da wären wir, der kleine Monkey sitzt mittlerweile auf dem auf den Boden und strampelt „ich will nicht, ich will nicht.“
Was soll ich nur mit ihm machen? Er hört einfach nicht auf mich ; )

Bam, zack ich eröffne den Perspektivenwechsel und stelle kurzer Hand mal alles auf den Kopf …
und schon sieht alles nicht mehr so groß aus.

Mein Mikroabenteuer kann beginnen. Flux sammele ich all die kleinen Dinge die mir schon gelungen sind zusammen und stapele sie vorsichtig übereinander.
Wow, da hat sich mächtig was angesammelt in der Zeit, der Turm ist ja mittlerweile schon richtig hoch geworden, und was da alles so dabei ist. Ach schau, das hier hatte ich schon total vergessen … und das hier herrjeh, das war auch so ein Ding. Ich baue meinen Turm Stück für Stück vorsichtig auf und klettere tapfer und mutig Schritt für Schritt behutsam an ihm nach oben. Stelle mich bedacht auf die letzte Stufe und halte nach meinem nächsten kleinen Abenteuer Ausschau. Lasst die Spiele beginnen, ich bin bereit. Ich schreibe meine eigene kleine Geschichte. Und ich weiß, sie wird so gut, wie ich es kann. Und das ist jederzeit genug.

Große Heldenreisen bestehen aus vielen kleinen Sternengeschichten.
Glaub an dich. Vertraue dir.
Mach das Leben mit deinen kleinen Abenteuern bunt.
Alles Liebe
LouLou



Schlüssel Gedanken:
– Was ist das Best-Case-Szenario?
– Was ist das Worst-Case-Szenario?
– Tages- ToDo Listen schreiben
alles was du machst am Tag auflisten und abhaken. Zeigt kleine Erfolge auf.
– Welche Geschichten erzählst du dir?
Filtere deine Informationen sinnvoll nach Gehalt und Wahrheit.
– Einfach machen – auch in unangenehme Situationen gehen
– Belohne dich immer wieder zwischendurch
– Schreib ein Erfolgstagebuch – Der Blick zurück
schau dir deine erfolge an
– Setz dir realistische Ziele. Auch Auszeiten gönnen und mit einplanen.
– Achtsamkeit üben und vertriefen – bewusst wahrnehmen
– Nein sagen lernen

Jeder kann über sich hinauswachsen und etwas erreichen,
wenn er es mit Hingabe und Leidenschaft tut.
Nelson Mandela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.