Liebe und Frieden

Veröffentlicht in: Affirmationen, Gedanke des Tages, Mutmacher, ToGo | 0
Liebe und Frieden
Wann immer ich kann, wähle ich Quelle: louloufeelfree.de

Wann immer ich kann, wähle ich Liebe und Frieden.
Ich bleibe dabei. Nope, nööö… du kannst mich nicht umstimmen. Ich halte daran fest.

Liebe und Frieden ist das, was ich leben will. Es ist das, was mir entspringt und woran ich glaube.

Je mehr passiert, lass mich noch stärker daran festhalten, mich nicht erschüttern.
Ja, lass mich die Energie der Liebe aussenden und verstärken. Ich glaube fest daran, dass die Liebe die Dunkelheit erhellen kann.

Liebes, lass es uns zusammen tun, lass uns gemeinsam Licht in das Dunkle bringen und Herzen erhellen. Verzeihen, verstehen, mitfühlen… Wärme und Nähe bringen …

Möge die Macht der Liebe mit uns sein.

Wir zusammen. Gemeinsam miteinander … verbunden … wann immer wir können, lass uns Liebe und Frieden wählen. Auch wenn, es schwerfällt, lass uns weiter daran festhalten und glauben. Bring dein Licht in die Welt und lass deinen Stern kraftvoll leuchten.
XXX
LouLou

Was ich mache, wenn die Angst kommt:

– ich konzentriere mich auf meinen Atem
– ich begrüße sie(gib der Angst einen lustigen, niedlichen Namen : )
– ich freunde mich mit ihr an
– ich konzentriere mich auf meinen Atem
– ich kämpfe nicht gegen sie
– ich nenne sie beim Namen
(Hallo MIni, schön dass du vorbei schaust oder ahh, Mini da bist du ja wieder)

– ich konzentriere mich auf meinen Atem
– ich schau sie mir an
– ich schau sie mir genau an
– ich konzentriere mich auf meinen Atem
– ich höre ihr zu. Was will sie mir sagen? Wovor habe ich Angst?
– ich hinterfrage: Ist das wahr, was ich denke?
– ich konzentriere mich auf meinen Atem
– ich schreibe alles auf was ich denke, raus aus dem Kopf …
– ich schreibe … ; ) und lass es gehen
– raus aus dem Kopf – Herz öffnen

Frieden beginnt in mir.
Zu jeder Zeit, wähle ich Liebe.
Ich bin nicht allein, wir alle sind in Liebe verbunden.
Ich atme Liebe ein und ich atme Angst aus.
In mir wohnt Frieden und Liebe. Ich kann unendlich viele Liebe schenken und weitergeben.

Sei du die Veränderung, die du dir wünscht in dieser Welt.
Gandhi

das könnte dich auch interessieren:
wenn die Angst kommt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.