Manchmal ist es einfach Zeit – Liebe zu verschenken

Veröffentlicht in: Gedanke des Tages, Inspiration, LouLou | 2

Es gibt Tag da scheint die ganze Welt mit dem falschen Fuß aufgestanden zu sein.
Solche trüben Tage sind wie dafür gemacht, dass wir es uns gemeinsam etwas kuscheliger machen und liebevoll füreinander da sind. Wir uns gegenseitig sehen und wirklich wahrnehmen, gemeinsam knuddeln und positive Energie verbreiten.
In Hektik und Stress sind wir oft achtlos. So oft geht der Respekt – und liebevolle Umgang miteinander verloren. Da ein kurzes Anrempeln an der Ampel … da ein schnelles Vorbeidrängen … da ein harsches unachtsames Wort zur Kollegin… da eine Versprechen das man gegeben einfach vergessen … eine Verabredung kurz vorher mit einer WhatsApp absagen …

Trüben Tagen fehlt häufig nur etwas Sonnenschein, Freundlichkeit, Nachsicht und Hilfsbereitschaft. Lasst uns einfach die Sonne putzen und etwas mehr Liebe, Achtsamkeit und Rücksicht füreinander verteilen und schöne Momente schaffen.

Sonnenschein-Ideen für den Tag:
– Verteile liebevolle Worte, achte auf das was du sagst
– sei nett zu dir, ­gehe liebevoll mit dir selber um
– bitte deinem Platz in der Bahn an
– helfe und unterstütze anderen mit etwas was du gut kannst und dir leicht fällt
– wenn irgendwer etwas Schweres trägt , pack doch mal mit an, gemeinsam geht es leichter
– sei hilfsbereit zu Tieren in deinem Umfeld, hilf ihnen mit Futter und Wasser
– höre deinem Gegenüber offen und aufmerksam zu
– be- und verurteile nicht vorschnell, du hast Kritik, äußere sie gefühlvoll
– denk mal wieder an deine Kollegin und bring ihr auch etwas vom Bäcker mit
– an der Kasse jemanden vorlassen weil er nur eine Kleinigkeiten einkauft
– verschenke spontan Freude mit Blumen
– du hast einen Fehler gemacht, nicht schlimm, entschuldige dich offen dafür
– lasse Menschen wissen, wenn du Sie liebst
– für die älteren Nachbarn Besorgungen mit übernehmen
– verschenke deinen Mitmenschen unterwegs ein freundliches Lächeln
– lad doch mal wieder eine Freundin zum Essen ein
– eine Freundin schon lange nicht gesehen, ruf sie an
– jemanden die Tür aufhalten
– anhalten und jemanden die Straße überqueren lassen
– zwischendurch danke sagen
– einfach mal eine WhatsApp schreiben: hab gerade an dich gedacht
– verteil ehrlich gemeinte Komplimente, dir fällt etwas Positives auf? Sag es ; )
– einen negative Gedanken durch einen guten Gedanken austauschen, kehr es um
– jemanden fällt etwas runter, heb es ihm auf
– hinterlasse fröhlich, liebevolle, herzliche Botschaften wie und wo immer du magst:
auf Zetteln, Post its, Fensterscheiben …

Es gibt viele nette, freundliche und himmlische Wege für ein ehrliches Füreinander und
ein achtsames, respektvolles Miteinander.

Wem hast du viel zulange schon nicht mehr gesagt wie lieb du ihn hast?
Wir zusammen in einer zauberhaften, freundlichen Welt.
Alles Liebe
LouLou

Wir müssen lernen, entweder als Brüder miteinander zu leben oder als Narren unterzugehen.
Martin Luther King



2 Antworten

  1. Ingrid Laege

    Hallo Frau Loulou ,
    ich freue mich jeden Tag über ihre schönen Beiträge ,vielen Dank ,sie tun mir so gut und bauen mich manchen Tag so richtig auf! Liebe Grüße und alles Gute
    Ingrid

    • LouLoufeelfree

      Hallo Ingrid,
      das ist wundervoll, vielen Dank.
      Wir zusammen für eine zauberhafte, freundliche Welt
      Alles Liebe LouLou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.