Die Welt kann man überall verschönern

Die Welt kann man überall verschönern


Die Welt kann man überall verschönern und erhellen. Wege gibt es viele. Ein fantastisches Beispiel dafür, wie genial so etwas gelingen kann, ist Kunst im Freien. Bilder, die von Wänden herab, das Herz erwärmen, Geschichten über lange Zeit hinweg erzählen, faszinieren, für einen kurzen Augenblick mit auf eine Reise nehmen und die Umgebung wundervoll verschönern. Bilder sagen so viel mehr als tausend Worte.

Sie bringen magisch, ohne Worte Gefühle hervor…

Sie lassen sehen, fühlen und verstehen und geben uns dennoch den Freiraum für unsere eignen Interpretationen. Umso schöner werden die Bilder, wenn Menschen sich zusammen schließen und gemeinsam die Geschichten Stück für Stück erzählen.

Ein hervorragendes Beispiel für die Kunst, Geschichte wieder ein Stück lebendig werden zu lassen, ist der Collie Mural Trail.

30 Künstler haben auf dem Kunstweg vom Wellington Damm bis ins Herz von Collie umwerfend schöne Kunstwerke entstehen lassen. Das wohl beeindruckendste davon, ist das 8000 m2 große Mega-Wandbild direkt auf der Staumauer. Gigantisch umwerfend gliedert es sich so bezaubernd in die Landschaft ein. Erschaffen würde es von Guido van Helten, einem australischen Künstler, der spektakuläre Street Art auf der ganzen Welt kreiert und überragende großformatige Wandbilder erschafft.

Was für eine geniales Talent, kleine Bilder aus dem Kopf, in so unfassbaren Dimensionen detailliert, hinauszutragen in die Welt. So fantastisch. Ja, die Welt kann mit großen oder auch kleinen Dingen überall verschönert und erhellt werden. Ja, die Welt kann man überall verschönern.

Liebes, oft braucht es gar nicht viel, um die Welt zu vergolden. Ein kleines oder großes Bild, ein nettes freundliches Wort, ein zauberhafte Idee, die hinaus in die Welt will… ja, wir können so viel mehr, als wir denken … und ja, du darfst an deine Träume und Visionen glauben …. sie können gar nie groß genug sein. Bring deinen Stern wundervoll zum Leuchten
LouLou

Ich liebe mich, so wie ich bin. Ich bringe mein Selbst zum Ausdruck.

das könnte dich auch interessieren:
egal welchen Weg du wählst, es ist immer der richtige: Unbewusst oder bewusst

website: Collie Mural Trail
website: Guido van Helten
die Entstehung auf Youtube

Bilder freundliche Leihgabe von Bunbury Mail: Herzlichen Dank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.