Einfach sein

Veröffentlicht in: Affirmationen, Gedanke des Tages, Mutmacher, ToGo | 0
Einfach sein

Heute darf ich einfach sein wie ich bin.
Einfach sein wie ich bin, was für eine herrliche Vorstellung.
Kann ich das eigentlich noch? Oder weiß ich es noch?

Ich habe mich neu verliebt

Neu verliebt in mich, habe all meine versteckten Talente und Eigenschaften hervorgekramt, sie gewaschen, getrocknet und siehe da, sie erstrahlen im neuen Glanz … und passen mir noch.

Herrlich frisch und wohlduftend,
ach was habe ich sie vermisst, mich vermisst..

Ich fühl mich wohl in meiner Haut, ich bin glücklich, froh und voller Freude. Darf ich das so sagen? Kann ich das sein? Und ist es erlaubt, mich zu leben? Ich sprühe voller Tatkraft und kann es kaum erwarten mich zu zeigen.

Schaut, wie toll mir das Kleid noch passt … ich habe es wieder gefunden … ach, wie wunderbar… ich tanze
in den Tag und strahle. Ich stehe zu mir… ja, so bin ich und besser gesagt … so will ich auch sein.
Das alles gehört zu mir. Ich bin nicht perfekt, und das Gute ist, ich muss es auch nicht sein. Fröhlich und heiter singe und pfeife ich tapfer mein Lied in den Tag In jedem Raum, den ich heute mutig betrete, lasse ich meine
Melodie erklingen.

Und ja, meine Liebe, so und genau so, soll es sein und so darf es sein …
ich darf so sein. Du darfst.

Ich zeige mich und bin stolz… auf alles. Bin stolz und auf meine Narben, Kanten, Macken, Schrammen, Ecken und … was so alles zu mir gehört… ich kann es noch gar nicht fassen. Welche Vielfalt wohnt da in mir, was kann ich alles schenken, weitergeben, bieten, überreichen, geben, übermitteln, teilen … das ist der Wahnsinn.
Was hat sich da so über die Jahre alles Fantastisches, Wundervolles angesammelt. Eine wahre Pracht. Kaum zu glauben …

Ich bin bereit

Bereit für den Tag, bereit … für das Leben. Endlich. Ich habe den Mut, ein weiteres Stück vom Leben zu entdecken, ja mich auszukundschaften. Was habe ich doch alles für bezaubernde Sachen, Dinge, Talente, Eigenschaften mitbekommen, geschenkt, erfahren, erlernt… ein wahrer grandioser Schatz.
Und er wohnt in mir, in DIR, in jedem von uns …

Wir sollten ihn viel öfters zeigen. Einfach sein, so wie ich … wie wir sind.
Oh, wie wundervoll farbenfroh, hell, und unfassbar liebevoll wären dann unsere Tage.
Jeder hat einen wunderbaren, wertvollen Kern in sich, der aus Eigenschaften und Talente so einzigartig ist.
Strahle, sei stolz auf dich und bring dich in die Welt. Die Welt braucht dich, mit all deinen wundervollen Farben. Bring deinen Stern zum Leuchten
LouLou

Kleine Übungen die mir helfen:
Schau dir im Spiegel in die Augen und sag dir jeden Tag: Ich mag mich.
(Für ganz Mutige: ich liebe mich ; )

Wenn negative Gedanken kommen – antworte mit positiven Gedanken
1x negative gedacht 10x positiv darauf geantwortet.

Affirmationen beim bewussten Gehen verstärken.
Linkes Bein: Ich mag. Rechtes Bein: mich

Jeden Tag mehr und mehr, akzeptiere ich mich, wie ich bin.

das könnte dich auch interessieren: Ich lebe mich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.