Ich freue mich

Veröffentlicht in: LouLou | 0
Ich freue mich

Ich freue mich, einfach so. Manchmal schaut die Freude einfach so vorbei. Energiegeladen fährt sie spontan wie ein D-Zug durch meinen Körper. Wusch da ist sie, ich kann gar nicht anders, ich muss einfach so … lächeln .. mich einfach so freuen.

Dabei muss gar nichts großartiges passieren.

Zack, und schon kitzelt sie mich. Ab und an so stark, da muss ich kurz mal hüpfen oder tanzen.
Geht das? Na klar. Ich freue mich für dich und für mich und über dies und das. Ich lächle, singe, hüpfe, tanze … ich freue mich einfach so.

Du sendest mir dein Lächeln und ich schicke es weiter … die Sonne wärmt meine Haut … ich tanze… ich sehe eine schöne Blume … hoppla … Darf ich das?

Was soll ich machen?

Ab und zu kitzelt mich die Freude einfach so stark, wie soll ich sie da zurückhalten? Dann freue ich mich doch lieber ausgiebig. Einfach so … Natürlich, kann die Freude auch ganz still sein, mit einem fast unscheinbaren kurzem Lächeln und einem kurzen warmen Schauer … sie muss nicht immer springen.

Nur bemerken sollten wir sie … dann kommt sie immer wieder vorbei … und kitzelt dich … ganz unverhofft und oft. Und das Liebes, ist ein wahnsinnig schönes Gefühl.

Was macht dir Freude?
Was lässt dein Herz vor Freude hüpfen?


Tanze, lache, lebe, liebe, fliege es ist dein Leben and you only life once. Bring deinen Stern zum Leuchten LouLou

Wie die Freude einfach so kommt?

* Lächeln, lächeln, lächeln … Lächle dich im Spiegel an, wenn du unterwegs bist, lächle und halte dein Lächeln eine Minute, zwei, drei … schau wie es in dir nachklingt.
* Leg dir ein Dankbarkeit-Journal an. Schreibe dir 3-5 Dinge am Tag auf, für die du dankbar bist
(natürlich gehen auch mehr)
* Mach anderen eine unverhoffte Freude(zusammen freuen ist so schön)
* Verschenke ein Lächeln an jemand anderen
* Tue was dir Spaß und Freude macht (suche dir Gleichgesinnte in Gruppen. Kursen. Seminaren …)
* Schenke dir kleine ME-Time Zeiten, in denen du etwas nur für dich tust.
*Lass deine Gefühle frei. Unterdrücke deine Gefühle nicht, wenn du etwas fühlst lass es raus. Gefühle sind reine Energie. Lebe dich.

Oft hilft zurücklehnen und einfach freuen, nicht darüber nachdenken ; )

Ich bin glücklich.
Ich bin dankbar, für alles was ich erleben darf.

Das könnte dich auch interessieren:
Ich verbinde mich mit der Liebe in mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.