Mitten ins Herz

Veröffentlicht in: Gedanke des Tages, Inspiration, LouLou, Mutmacher | 0
Mitten ins Herz

Manche Nachrichten treffen einfach mitten ins Herz. So viele Nachrichten bekommen wir am Tag sie rauschen nur so an uns vorbei, einige bemerken wir gar nicht. Manchmal jedoch bekommen wir eine Nachricht und die trifft gleich mitten ins Herz. „Ich habe gerade an dich gedacht.“ „Ach, jetzt wäre ich gerne bei dir.“ „Du fehlst hier.“ …

Worte die mitten ins Herz treffen.

Viel zu wenig sagen wir das, was wir gerade denken. Denken und meinen der/die Andere müsste sich melden. Grübeln oft tagelang, warum tut er/sie das nicht. Rechnen auf, wie oft wir uns gemeldet haben. „Warum meldet er/sie sich nicht, kann er/sie doch mal machen.“

Dabei vergessen wir ganz rasch mal…

Was auf der anderen Seit ist. Eventuell ist gerade viel los an der Arbeit, es gibt vielleicht privat gerade etwas zurichten oder aber ,dass es dem Anderen auch mal nicht gut gehen kann … es gibt auch bei dem Anderen, Gründe dass, der Alltag nur so durchrauscht. Oder denkt er eventuell einfach nur so … wie du?

Was hindert uns daran?

Warum sagen wir nicht was wir gerade denken oder fühlen?
Weil wir nicht verletzt werden wollen?

Hmmm…? Verrückt!

Da verletzten wir uns lieber selber, rauben uns Energie und Zeit, weil wir endlos darüber nachgrübeln oder aber geistige fetzige Diskussionen führen … und leiden still vor uns hin. Nur, weil wir dem/ der Anderen nicht sagen wollen was wir denken oder fühlen.
Was ich an dir mag ist … Mir gefällt, dass du … Es tut mir so gut, dass …

Es gibt Menschen, die rutschen von Anfang an ins Herz und passen einfach.

Sag es ihnen! Eine Nachricht ist wie ein kurzes Wiedersehen, eine kleine zaghafte Umarmung, ein Platz zum Ausruhen, ein herzliches verschicktes Lächeln.

„Ich habe gerade an dich gedacht“. „Freu mich schon auf…“ „Bin gerade hier, da viel mir ein, dass wir hier schon zusammen waren.“ „Was ich dir schon lange mal sagen wollte…“
„Ich mag dich“. „Du bist wertvoll für mich“. „Schön, dass es dich gibt“.

Sagen wir all das nicht viel zu wenig?
Hören wir das nicht selber gerne?
Tut es dir nicht auch gut, so eine Nachricht zu bekommen?

Wie wundervoll, wenn wir uns den Tag so verschönern. Uns ein verschmitztes Lächeln auf die Lippen zaubern oder uns aus der Ferne umarmen und für den Tag stärken … Einfach nur …. schön.

Wer ist dein Tagverschönerer?
Wem hast du schon lange nicht mehr gesagt, wie wichtig er/sie für dich ist?


Liebes, wenn du es fühlst oder denkst, sag es oder schreib es. Ganz egal, lass es raus. Liebe liebt und tut gut, sie muss nicht sofort und gleich erwidert werden. Dennoch Liebe kommt immer zu dir zurück, wenn nicht auf dem einem, dann auf dem anderen Weg. Leide nicht still.
Machen wir die Welt freundlicher und liebevoller bringen wir wieder mehr unsere Gedanken und Gefühle voller Liebe in die Welt. Bring deinen Stern hell zum Leuchten.
LouLou.

Ich lebe und erlebe Liebe.
Ich bin Licht und Liebe.

das könnte dir dich auch interessieren:
Von einem anderem Standpunkt aus betrachtet, sehen viele Dinge ganz anders aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.