Mut ist mein Zauberelixier

Mut ist mein Zauberelixier

Am Angang steht immer MUT. Mut ist mein Zauberelixier. Mut, was ist Mut? Ich hör hier immer nur Mut…
nur Mut zu… wo bekomme ich diesen Mut?

Mutig wozu?

Mut ist mein wagemutiges Elixier, das trickreich in die Kiste greift.
Mut kommt tapfer vor der Veränderung und mit Mut werden Träume wahr, ja, er lässt meine Träume fliegen. Mut geht furchtlos mit der Angst Hand in Hand und Mut tanzt aufgebracht mit ihr, manchmal, wenn es sein muss auch im Kreis. Mut baut himmlische Brücken. Mut springt mutig und aufgeschlossen auf neue Wege, Mut ist der Regenschirm, der mich nicht gänzlich im Regen stehen lässt.

Ja, Mut ist mein Zauberelixier.

Mut steht für so vieles, für Freiheit, mein JA zum Leben, steht kämpferisch für mein Herzblut ein. Mut lässt mich couragiert schweben und Mut lässt mein Herz vor Freude springen. Mut lässt mich tief glauben und Mut schenkt mir die Hoffnung, wenn es dunkel ist. Mut ist mein Kumpan auf unbekannten Wegen, Mut ist der Meister, der mir Vertrauen schenkt. Und es ist der Mut, der mich kühn durch neue Dinge lenkt.
Mut ist die Kraft die mich unerschrocken in fremde Länder trägt. Mut ist mein Zauberelixier. Mut lässt mich freuen ohne zu wissen was kommt.

Mut, perlt, kribbelt, sprudelt und ist tosend.

Mut kitzelt, wirbelt mich umher und Mut bringt mich zum Lachen. Mut ist mein Superheld, der in meinem Bauchnabel prickelt – Mut – das schönste Elixier.

Mut kannst du nicht kaufen. Mut wird, wenn du ihn einlädst, auch dein Freund.
Mut brüllt nicht jeden Tag laut, Nein, mal ist er auch leise, sanft und nimmt dich an die Hand und haucht zart: „Morgen Darling, ist ein neuer Tag, da versuchen wir beide es wieder.“

Mut ist mein Zauberelixier. Komm wir nehmen uns an die Hand, denn Mut brauch immer nur einen Schritt mehr als die Angst …
Was ist Mut für dich? Wann prickelt Mut so herrlich bei dir?
Mut ist Liebe, zu mir, zu dir … Bring dich mutig in die Welt, bring deinen Stern zum Leuchten.
Alles Liebe
LouLou

Jeden Tag mehr und mehr, stehe ich mutig für mich und meine Gedanken ein.

zum Artikel: Es ist nicht leicht allein zu stehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.