Das Herz liebt die ruhigen Momente

Veröffentlicht in: Gedanke des Tages, LouLou, Mutmacher, ToGo | 0
Das Herz liebt die ruhigen Momente

Herzwünsche sollten zur jeder Zeit fliegen.
Im Winter, wenn es kalt und klar ist, kannst du dein Herz am besten hören.
Wenn es kalt ist, halten viele Einkehr und es gibt viel mehr ruhige und stille Momente. Das freut das Herz. Und wenn es ganz still ist, dann kann man es leise singen hören und das nicht nur an sonnigen Tagen.
Das Herz liebt die ruhigen Momente.

Wunderschön, lebendig und einzigartig ist die Melodie.

Und sie singt von Freude, Liebe, Verständnis, Zuhören, Freiheit, Glück, und … und so nimmt sie mich wieder mit auf eine kleine Herz- Reise. Leise höre ich den Takt meines Herzens schlagen und ab und an springt es kurz heftig vor Freude. Mal ist die Melodie sehr ruhig und sanft, mal lebendig und heiter und einander Mal wild und frech .. ich liebe es, wenn mein Herz so vor sich hin trillert. Das Herz liebt die ruhigen Momente.

Es ist so schade, wenn wir seiner Melodie nicht lauschen

Wenn wir nicht zuhören, weil wir noch über das Gestern grübeln oder uns über das Morgen sorgen.
Was gestern war, kann ich nicht ändern und was morgen kommt, weiß ich noch nicht.
Wenn ich meinem Herz so lausche, weiß ich aber, was mich glücklich macht. Und schau, da fliegt wieder ein kleiner Herzwunsch los, fröhlich, frei und hoffnungsvoll strebt und fliegt er in Richtung Wolken. Manchmal startet er etwas zögerlich, ab und zu auch mal ganz mutig und keck.

Herzwünsche sollten immer fliegen
und nicht nur an Weihnachten,
nicht nur im Winter und schon gar nicht nur zwischen den Jahren …
nein, sie sollten immer fliegen, und zwar jeden Tag!

Und damit das so ist, sollte ich mich einfach mal mehr mit meinem Herzen unterhalten ihm zuhören. Ihm und mir zwischendurch kleine Auszeiten gönnen, mich nicht ablenken lassen und mit ihm im Heute meine Melodie komponieren und mal zwischendurch singen.

Herzmomente sind kraftvolle Momente sie setzen sich aus vielen kleinen Glückstücken zusammen und haben magische Kräfte. Kräfte Geschehens zu heilen und … mutig und keck ab und an einen kleinen Herzwunsch fliegen zu lassen : ) Einfach mal so. Denn Herzwünsche sollten immer fliegen.

Wann hast du das letzte Mal auf dein Herz gehört?
Was macht dich glücklich?
Welcher Melodie folgst du?

Die Melodie deines Herzens, zeigt dir jederzeit den Weg.
Bring dich in die Welt. Bring deinen Stern zum Leuchten
LouLou

Kleine Übungen für zwischendurch:
– Kleine Auszeiten zwischendurch einlegen. In die Stille kommen, bewusst 3-5 Minuten still sitzen.
– Die Natur beobachten, wie bewegt sich der Baum, Strauch… wie ziehen die Wolken.
– Mal Nein sagen, ist auch erlaubt.
– Atemübung. Gedanken gleiten in die Vergangenheit?
Bewusst auf den Atem konzentrieren. Kannst du den Atem beim Ein- und Ausatmen spüren?
-Beim Gehen auf die Schritte achten oder die Schritte zählen.

Ich vertraue mir und ich folge meinem Herzen.

das könnte dich auch interessieren: die Welt ist immer bereit für ein Abenteuer, wenn du es bist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.